Liefer- und Versandkosten

Lieferung
Alle Lieferungen erfolgen mit dem DHL; die Zustellung erfolgt von Montag bis Samstag. Bestellungen werden üblicherweise am gleichen Tag zum Versand gebracht (außer Samstag und Sonntag). Teillieferungen sind zulässig. Nach Möglichkeit werden alle Artikel aus einer Bestellung mit einer Sendung geliefert. Sollte dies nicht der Fall sein, übernehmen wir die Versandmehrkosten.
 
Sollte es nicht möglich sein, einen gewünschten Artikel direkt nach Bestellung zum Versand zu geben, wird eine Nachricht an den Kunden verschickt. Der Kunde hat das Recht vom Vertrag zurückzutreten oder ihn zu ändern, sollten wir Ihre Bestellung nicht spätestens nach vier Wochen ausgeliefert haben. Sollten unvorhergesehene Ereignisse eine Lieferung unmöglich machen, zum Beispiel durch höhere Gewalt, Betriebsstörungen, Streik, Transportschwierigkeiten des Vorlieferanten u.a., so haben wir diese nicht zu vertreten. Das gilt auch für verbindlich vereinbarte Termine und Fristen. In diesen Fällen können wir die Lieferzeit so weit hinausschieben, bis die unvorhergesehenen Ereignisse beendet sind oder wir können ganz oder teilweise vom Vertrag zurücktreten. Sollten die unvorhergesehenen Ereignisse länger als zwei Monate andauern, hat der Kunde das Recht von dem Teil des Vertrages zurückzutreten, der bis dahin noch nicht erfüllt werden konnte.
 
Versand und Versandkosten für Endverbraucher
Verkauf und Versand erfolgt solange Vorrat reicht. Briefe und Päckchen werden unversichert versendet. Pakete sind über den DHL bei Verlust oder Beschädigung bei Inlandssendungen bis zu einem Wert von 500,00 Euro versichert.
 
Für einen Versand innerhalb Deutschlands gelten die folgenden Versandkosten: Bei einem Warenwert von unter 30,00 Euro berechnen eine Versandkostenpauschale von 4,50 Euro. Ab einem Warenwert von 30,00 Euro erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.
 
Die Versandkosten nach Österreich betragen 7,95 Euro. Ab einem Bestellwert von 49,00 Euro erfolgt der Versand versandkostenfrei.
 
Die Versandkosten für das restliche europäische Inland betragen 15,95 Euro. Ab einem Bestellwert von 150,00 Euro erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

Bei Versand in die Schweiz betragen die Versandkosten leider 19,95 EURO. Bitte überweisen Sie die Rechnung mit BIC und IBAN. Evtl. anfallende Bankspesen sind vom Kunden zu tragen.

Versandkosten für andere Länder erhalten Sie gerne auf Nachfrage per Telefon (+49 8031-8099989) oder Email: info@motivservietten.de.
,
Versand und Versandkosten für Händlerkunden
Händlerkunden aus Deutschland werden mit DHL beliefert. Bei Kunden im Ausland können auch andere Paketdienste eingesetzt werden.

Für einen Versand innerhalb Deutschlands gelten die folgenden Versandkosten: Bei einem Warenwert von unter 150,00 Euro berechnen eine Versandkostenpauschale von 5,95 Euro netto. Ab einem Warenwert von 150,00 Euro erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Der Mindestbestellwert beträgt 50,00 Euro netto.
 
Die Versandkosten nach Österreich betragen 7,95 Euro.
 
Die Versandkosten für das restliche europäische Inland werden nach dem Paketgewicht berechnet und im Warenkorb angezeigt.

Bei Versand in die Schweiz betragen die Versandkosten leider 19,95 EURO. Bitte überweisen Sie die Rechnung mit BIC und IBAN. Evtl. anfallende Bankspesen sind vom Kunden zu tragen.

Versandkosten für andere Länder erhalten Sie gerne auf Nachfrage per Telefon (+49 8031-8099989) oder Email: info@motivservietten.de.

Retouren
motivservietten.de gewährleistet, dass die Ware zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs qualitativ einwandfrei ist. Sobald die Ware beim Kunden eingetroffen ist, muss dieser die Ware unverzüglich auf ihre Beschaffenheit überprüfen. Im Falle vorhandener Mängel muss der Kunde schriftlich (z.B. per eMail) darauf aufmerksam machen. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen und stimmen die Rücksendung ab. Eine Rücksendung muss als solche gekennzeichnet sein, ausreichend frankiert werden und ist an folgende Adresse zu richten:

Alpenland Deko Vertrieb Gmbh
www.motivservietten.de
- Rücksendung -
Amselweg 6
83071 Stephanskirchen

Unfreie Rücksendungen können nicht angenommen werden.  Ware, die an uns zurückgesandt wird, muss originalverpackt und darf nicht geöffnet worden sein.  Unter das Fernabsatzgesetz fallen nur Bestellungen von Kunden, die Ware zu privaten Zwecken bei uns einkaufen. Firmen, die bei uns Ware zu gewerblichen Zwecken bestellen, fallen nicht darunter. Hier erfolgt eine Lieferung von Ware generell ohne Rückgaberecht, so lange nicht anderes schriftlich und ausdrücklich vereinbart wurde.