Sommerparty – unbeschwert mit Freunden feiern

Mit steigenden Temperaturen steigt auch die Laune. Lange Tage, laue Nächte: Sommerzeit ist Partyzeit. Warum nicht entspannt im eigenen Garten feiern? Um das Leben zu zelebrieren, braucht man keinen speziellen Anlass. Bloß schönes Wetter, gute Freunde, leckeres Essen und gekühlte Getränke. Noch etwas hübsche Dekoration, ein paar praktische Accessoires – und die Gartenparty wird zum Selbstläufer.

Mit minimaler Vorbereitung zum ausgelassenen Sommerfest

Egal ob Sie klassisch grillen, zum Kaffee oder zur Cocktailparty einladen: Bereits mit wenig Aufwand erzeugen Sie ein gutes Ambiente.
Damit Ihre Gäste sich rundum wohlfühlen, bedenken Sie neben Getränken und Speisen auch die Witterung: Bunte Schirme oder Sonnensegel spenden Schatten und dienen als Farbtupfer. Wird es wider Erwarten kühl? Feuerschalen sehen nicht nur toll aus: Die offenen, tanzenden Flammen heizen kräftig ein und schaffen eine mystische Atmosphäre. Um ihre Gäste an frischen Abenden mit wohliger Wärme auf der Terrasse zu verwöhnen, können Sie günstig Heizpilze mieten.
Gegen Stechmücken helfen spezielle Fackeln und Duftkerzen. Diese spenden zudem romantisches Licht. Ebenfalls mehr als ein schöner Blickfang sind Töpfchen mit Basilikum, Rosmarin und Lavendel. Ihr intensives Aroma hält lästige Insekten fern und regt zugleich den Appetit der Gäste an.

Sommerserviette-Cocktailserviette-Partyserviette

Mit einfachen Mitteln Flair erzeugen

Selbst mit wenig Dekoration können Sie sommerliche Akzente setzen. Im Rahmen einer fröhlichen, unkomplizierten Tischgestaltung dürfen Papierservietten nicht fehlen. Neben ihrem Nutzwert sind die bedruckten Allrounder echte Hingucker. Vielleicht möchten Sie Ihre Gartenfeier auch unter ein Motto stellen? Dann können Sie mit thematisch passenden Partyservietten und simplen Accessoires ein spezielles Flair zaubern.

Servietten - Ocean Club 1976

Sommerliche Snacks

Snackgebäck und Gemüsesticks sind ebenso gefragt wie Fruchtplatten. Wenn Sie grillen, ist eine leichte Nachspeise ein Muss. Hier eignet sich beispielsweise aufgeschnittene Melone. Frisch und saftig sind alle Melonensorten ideal als Sommerdessert oder als Leckerei zwischendurch. Außerdem lässt sich die beliebte Frucht mit wenig Aufwand toll zubereiten: Als romantische Schiffchen, mundgerecht gewürfelt, oder klassisch mit Schinken serviert.

Servietten - Melone

Kleine Extras für die Kinder

Hübsche Motivservietten und unkomplizierte Partydecken aus Zellstoff sind bei kleinen Gästen gefragt. Auch bunt bedruckte Papierteller und -becher bringen Spaß auf den Gartentisch und die Augen der Kinder zum Leuchten. Praktischer Nebeneffekt: Nichts kann zu Bruch gehen. Kleine Aufmerksamkeiten wie ein Seifenblasen-Spiel verleihen Ihrer Party einen zauberhaften Anstrich und halten die Kindern beschäftigt. Und für den kleinen Hunger? Mit etwas Geschick und einem Küchenmesser verwandeln Sie eine Melone in einen appetitlichen Haifisch.

Servietten - Hai

Weiterlesen

Einhornservietten

Papierservietten – mehr als nur nützlich

Früher schützte die Serviette die Kleidung. Während der Mahlzeit reinigte sie Finger oder Tisch von Spritzern. Nach dem Essen tupfte sie den Mund sauber. Schon die alten Römer kannten und schätzten diese praktischen Tücher, die sie „Mappae“ nannten. Längst erfüllen Servietten auch eine dekorative Aufgabe. Neben der Stoffserviette setzte sich nach und nach die Papierserviette durch. Inzwischen ist sie weit verbreitet. Teilweise aufwendig bedruckt, ist diese auf dem schön eingedeckten Tisch nicht mehr wegzudenken.

Einhornservietten – und der Kaffeetisch wird zum Märchen

Das kleine Einhorn steift mit seiner Mutter durch die nächtlichen Wiesen. Der Bach murmelt leise zu ihrem ausgelassenen Wiehern. Wie schön Mama ist, staunt das Fohlen andächtig, als die Einhornstute ihre lange rosa Mähne im Wind flattern lässt. Feenstaub rieselt durch die Baumkronen und bedeckt sacht Mutter und Sohn, die Seite an Seite durch schlummerndes Grün traben. Ihre goldenen Hörner schimmern im Vollmondlicht. Aufgeregt beben ihre Nüstern, als die beiden sich immer weiter vom Feenschloss entfernen. Welche Geheimnisse wohl jenseits des Märchenwaldes auf sie warten?

Einhornservietten  Einhornservietten Einhornservietten

Einhornservietten
Servietten mit Einhornmotiv im Märchenland.

 

Kinderservietten mit derart traumhaft schönen Motiven in zarten rosa und lila Tönen sind die Krönung jeder Prinzessinnen-Tafel. Welches Mädchen kennt nicht den Filmklassiker „The Last Unicorn“ und träumt davon, dem sagenumwobenen Wesen selbst zu begegnen? Diese wunderschönen Mädchenservietten machen es einfach:
„Worauf wartet ihr?“, ruft das schneeweiße Fohlen mit der lila Mähne. Übermütig scharrt es mit der Hufe. Und schon nimmt es die kleine Prinzessin und ihre Gäste direkt von der Kaffeetafel aus mit auf Reisen.Lieblingsmotiv Einhorn bringt Magie auf den TischDas Einhorn ist ein Fabeltier von herausragender Schönheit. Es besitzt die Gestalt eines Pferdes mit einem spiralförmig gewundenen Horn auf der Stirn. In Darstellungen meist weiß gefärbt, steht dieses mystische Wesen als Symbol für Unschuld und Reinheit. Einhörner gehören unbestritten zu den Lieblingsmotiven kleiner und großer Mädchen. Deswegen findet man ihre Abbildung auch auf Papierservietten. So bringen Mütter, Großmütter oder Patentanten kinderleicht einen Hauch von Magie auf den Tisch ihres Lieblings. Mit so einer zauberhaften Tischdekoration wird das Geburtstagskaffee oder die Party unter besten Freundinnen sicher zum märchenhaften Vergnügen.
Weiterlesen